BSG Reha-Sport

Trainingszeiten

Donnerstag 09:00 – 10:00Tanzheim Voerde

Reha-Sport ist ein Gesundheitskurs für alle, die unter körperlichen Beschwerden leiden. Dies können beispielsweise Rückenschmerzen, Schulterschmerzen, Knieschmerzen, Hüft- oder Gelenkschmerzen sein. Auch nach einem Bandscheibenvorfall kommt Reha-Sport in betracht. Reha-Sport ist ein Angebot für Senioren und eingeschränkte Menschen, die  sich sportlich betätigen möchten, ohne zu viel Belastung für Beine und Gelenke zu haben. Er wird bei uns im Clubhaus im Rahmen unseres Gesundheitskonzeptes durch die BSG – Dinslaken angeboten.

Bei diesem Angebot macht unsere Trainerin Ulrike Wiedemann spezielle Übungen mit den Sportlern, die auf ihre Erfordernisse und Bedürfnisse abgestimmt sind.

Ulrike Wiedemann ist aufgrund diverser Lehrgänge und Zertifikate im Bereich der Sport-Prävention qualifiziert:

– Übungsleiterin B Orthopädie.

– Übungsleiterin Sport mit Osteoporose – Betroffenen.

– Übungsleiterin B Sport-Prävention.

– Ausbildung Sport in der Krebsnachsorge

– Übungsleiterin Bewegungserziehung im Kleinkind- und Vorschulalter

– Lehrgang Bewegung Spiel und Port im Ganztag

– DTB Rückentrainerin

– Entspannungspädagogin

– DOSB Lizenz als Übungsleiterin B Psychiatrie

– Nordic-Walking Trainerin

– Vereins-Managerin C

Somit steht hinter unseren Angeboten durch die BSG – Dinslaken jede Menge Fachkompetenz und Hingabe.

Schauen Sie doch einfach mal bei uns im Clubhaus oder bei der BSG in Dinslaken rein.

Rehabilitationssport (Reha-Sport) stellt eine ergänzende Maßnahme im Rahmen der medizinischen Rehabilitation und zur Förderung der Teilhabe am Arbeitsleben dar. Reha-Sport ist gesetzlich verankert und wird zeitlich befristet von den Rehabilitationsträgern finanziert. Alltagsbeschwerden werden vermindert und krankheitsbedingten Folgeschäden kann entgegengewirkt werden. Das Risiko, an Folgeerkrankungen zu erleiden, sinkt.

Der Rehabilitationssport (Reha-Sport), der auf ärztliche Verordnung als ergänzende Leistung erbracht wird, wurde früher vorwiegend unter dem Gesichtspunkt der verbesserten Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit des behinderten oder chronisch kranken Menschen gesehen. Heute dient dieser Sport darüber hinaus als Beitrag zur sozialen und psychischen Stabilisierung sowie zur Teilhabe am Leben in der Gesellschaft. Reha-Sport gehört auch zu den Leistungen der Eingliederungshilfe für behinderte Menschen im Rahmen der Sozialhilfe.

Alle Angebote für Ihre Gesundheit und Fitness werden bei uns durch fachlich geschulte Trainer und Übungsleiter duchgeführt. Ihre Gesundheit ist kostbar und nicht ersetzbar. Deswegen tun Sie sich etwas Gutes und machen sie bei unseren Healthcareangeboten mit. Wir bieten Ihnen verschiedene Konzepte von rehabilitierenden Maßnahmen bis hin zu ZUMBA oder Graceful aus dem Fitnessbereich an.  Es lohnt sich ein wenig bei uns zu Stöbern.

Ihre Trainerin: Ulrike Wiedemann

Schauen Sie doch einmal in unserem Healthcare- Bereich rein